...ein sehr edles Tröpfchen...

So werden sie bei mir dekantiert...


... und das gehört auch  dazu!

(Christiane hat den Tisch deckt)


Link zu meiner Weinbruderschaft


(von hier geht es auf eine andere Internetseite, die aber auch von mir "gehostet" wird)

Diese Seite ist dem Thema Wein gewidmet

Ein wunderschönes Glas

Bilder von einer Weinprobe beim Winzer

Meine Verbundenheit zum Wein mit der Leidenschaft ihn zu genießen als auch ihn zu verstehen geht über meinen Vater bis auf meinen Großvater zurück. Von klein auf bin ich mit der Weinkultur vertraut gemacht und an sie hergeführt worden. Es war eine Selbstverständlichkeit, zuhause einen Weinkeller zu haben, ihn zu pflegen und auch zu bestücken.


Bereits als Jugendlicher konnte ich mit vielen Begrifflichkeiten zum Thema Wein umgehen. Eltern und Großeltern haben es mir ermöglicht, mit Ihnen zusammen viele Weinanbaugebiete zu bereisen, Fachwissen zu erwerben und das fachliche Verkosten zu erlernen. Man ist „hineingewachsen“. Seit dieser Zeit, seit über 40 Jahren, pflege ich diese Weinkultur.


Durch meine Mitgliedschaft in einer Weinbruderschaft erhält der Informationszugewinn zum Thema Wein sowie das Bewerten von Weinen eine weitere Aufwertung. Als Wein-Sommelier gehöre ich nicht zu denjenigen, die sich nach einem kommerziell ausgerichteten Wochenendkurs mit ihren Print-Outs schmücken, sondern zu denjenigen, die es sich durch Verbundenheit, Kontinuität und Fachwissen zur Aufgabe gemacht haben, die Weinkultur zu erhalten.  „IN VITE VITA“.